Blog

64 Sänger gestalteten gemeinsam das Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015 Foto: Steffen Tietz

Musikalischer Gruß an den Mai

Unser Frühlingschorkonzert in der Bernburger Marienkirche

Am 09.05.2015 gestalteten 64 Sänger das Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg in der Bernburger Marienkirche.

Kaum eine Jahreszeit eignet sich besser zum Besingen als der Frühling. Sinnliche Eindrücke, wie die Farben des saftigen Grüns und der unzähligen Blüten, regen geradezu zur Beschreibung in Text und Musik an.

Die Freude über die erwachende Natur, die Rückkehr der Wärme und des Vogelgesanges inspirierten Menschen in allen Teilen der Welt und zu allen Zeiten zu zahlreichen Frühlingsliedern, von denen ein Teil auch beim Konzert am 09.05.2015 in der Bernburger Marienkirche zu Gehör gebracht wurden.

Wie bei den Advents- und Frühlingskonzerten üblich, gestalteten unter dem Dach des Friedrich-Silcher-Chores mehr als 64 Sänger in unterschiedlichen Chorformationen das Konzert gemeinsam.

Dabei reichte die Spanne vom Vorschul- bis zum Rentenalter und die Heimatländer der beteiligten Sänger von China und Indien bis in die USA.

Entsprechend abwechslungsreich gestaltete sich auch das Konzertprogramm, welches traditionelle deutsche Volkslieder ebenso umfasste wie rhythmische Kompositionen aus Lateinamerika und dem Norden Europas.

Zahlreiche Zuhörer fanden sich, trotz zahlreicher Parallelveranstaltungen an diesem Wochenende, in der Bernburger Marktkirche St. Marien ein und stimmten am Ende des Konzertes gemeinsam mit allen Sängern der beteiligten Chöre in den Frühlingskanon "Es tönen die Lieder" ein.

Die kleinsten Sänger singen gemeinsam mit dem Kinderchor das Lied "I like the flowers" Foto: Steffen Tietz

Nele erhält für ihren Musikbeitrag ein Präsent vom Chorvorsitzenden Siegfried Reichelt Foto: Joachim Hennecke

Selina und Jessica spielen gemeinsam mit Vera Böhlk den „Tambourin“ von François Couperin Foto: Joachim Hennecke

Kaum eine Jahreszeit eignet sich besser zum Besingen als der Frühling. Sinnliche Eindrücke, wie die Farben des saftigen Grüns und der unzähligen Blüten, regen geradezu zur Beschreibung in Text und Musik an.

Die Freude über die erwachende Natur, die Rückkehr der Wärme und des Vogelgesanges inspirierten Menschen in allen Teilen der Welt und zu allen Zeiten zu zahlreichen Frühlingsliedern, von denen ein Teil auch beim Konzert am 09.05.2015 in der Bernburger Marienkirche zu Gehör gebracht wurden.

Wie bei den Advents- und Frühlingskonzerten üblich, gestalteten unter dem Dach des Friedrich-Silcher-Chores mehr als 64 Sänger in unterschiedlichen Chorformationen das Konzert gemeinsam.

Dabei reichte die Spanne vom Vorschul- bis zum Rentenalter und die Heimatländer der beteiligten Sänger von China und Indien bis in die USA.

Entsprechend abwechslungsreich gestaltete sich auch das Konzertprogramm, welches traditionelle deutsche Volkslieder ebenso umfasste wie rhythmische Kompositionen aus Lateinamerika und dem Norden Europas.

Zahlreiche Zuhörer fanden sich, trotz zahlreicher Parallelveranstaltungen an diesem Wochenende, in der Bernburger Marktkirche St. Marien ein und stimmten am Ende des Konzertes gemeinsam mit allen Sängern der beteiligten Chöre in den Frühlingskanon "Es tönen die Lieder" ein.

Der Erwachsenenchor singt das Lied "Nun will der Lenz uns grüßen" Foto: Steffen Tietz

Der Jugendchor und der Projektchor singen gemeinsam das schwedische Lied "Ladididnladidad". Foto: Steffen Tietz

Der Projektchor Bernburg beim Lied "Doux vertige" Foto: Joachim Hennecke

20150509--1

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015, Fotos: Joachim Hennecke

20150509--2

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015, Fotos: Joachim Hennecke

20150509--4

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015, Fotos: Joachim Hennecke

20150509--12

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015 Fotos: Steffen Tietz

20150509--3

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015, Fotos: Joachim Hennecke

20150509--8

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015, Fotos: Joachim Hennecke

20150509--5

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015, Fotos: Joachim Hennecke

20150509--9

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015, Fotos: Joachim Hennecke

20150509--11

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015 Fotos: Steffen Tietz

20150509--7

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015 Fotos: Steffen Tietz

20150509--6

Frühlingskonzert des Friedrich-Silcher-Chores Bernburg am 09.05.2015 Fotos: Steffen Tietz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen